Unser eBundesliga All Star-Team holt Punkte bei stay2score

Vergangenen Mittwoch wurden die 5. und 6. Runde des #stay2score – Bewerb ausgespielt. Unser eBundesliga All Star-Team wurde in diesen beiden Durchgängen WSG Swarovski Tirol – Kicker Ione Cabrera und eBundesliga-Champion Marcel Holy vertreten.

In der 5. Runde mussten sich unsere Jungs gegen die Spitzenreiter aus Schweden geschlagen geben. eSportler Marcel Holy unterlag William Berg mit 0:2. Ione Cabrera holte gegen Mohamed Said immerhin ein  2:2-Unentschieden.

Die 6. Runde konnte das eBundesliga All Star-Team dann für sich entscheiden. Durch den 5:1 Kantersieg von Ione Cabrera konnte die knappe Niederlage von Marcel Holy weggemacht werden.

Somit steht unser Team nach 6 Runden bei 6 Punkten, was leider zu bedeuten hat, dass keine Chance mehr auf einen Play-Off-Einzug besteht. Dennoch können unsere Jungs auf ihr Auftreten stolz sein. Die letzte Runde des stay2score – Grunddurchgang steigt am Freitag um 18 Uhr.