Die 3. Session #BundesligaTeamwork – Trophy wurde von der WSG dominiert 

Die 3. Session der #BundesligaTeamwork – Trophy fand am 05. April statt, im bekannten Turniermodus, bei welchem alle Teilnehmer auf verschiedene 64er Turnierbäume aufgeteilt werden. Die Sieger der einzelnen Turnierraster dürfen sich diesmal über einen 150 € Gutschein freuen, zur Verfügung gestellt von geomix.

Zum Startschuss um 14 Uhr waren über 100 Spieler eingeloggt, alle mit dem Ziel sich einen Gutschein zu ergattern. Allerdings mussten sich alle Gamer erst in einer harten K.O.-Phase beweisen, um ins Finale zu bekommen. Im Finale setzten sich dann jeweils zwei Spieler durch, welche die WSG Swarovski Tirol beim eBundesliga-Finale vertreten haben. Mit Cem Korkmaz und Ajdin Isalmovic holten sich zwei arrivierte FIFA-Gamer die geomix-Gutscheine. Wir wünschen Viel Spaß.

Schon am Montag, den 13. April startet die vierte Session der #BundesligaTeamwork – Trophy.