Ajdin Islamovic gewinnt die erste #BundesligaTeamwork -Trophy

Vergangenen Sonntag wurde zum ersten mal die #BundesligaTeamwork – Trophy ausgespielt. Bei diesem neuen Turnier handelt es sich um ein reines Online-Turnier, um allen Fans die Möglichkeit geben, sich in diesen schwierigen Zeiten weiterhin mit unserem Lieblingssport zu beschäftigen.

Bei der ersten Session der #BundesligaTeamwork – Trophy spielten knapp 150 FIFA-Gamer mit. Der Sieger wurde mittels einer K.O.-Phase ermittelt, welche über vier Stunden hinweg durchgespielt wurde. Auf die besten acht warteten großartige Preise.

Unter den Topspielern waren viele bekannte Gesichter aus der eBundesliga, welche auch in diesem neuen Turnier-Format ihre Klasse beweisen konnten. Im Finale standen sich mit Ajdin Islamovic und Asko Muratovic zwei Einzelfinalisten aus dem diesjährigen eBundesliga-Finale gegenüber. Durchsetzen konnte sich nach spannenden 90 Minuten Ajdin Islamovic und ist somit der erste Sieger der #BundesligaTeamwork – Trophy.

Schon am Sonntag, den 29. März startet die zweite Session der #BundesligaTeamwork – Trophy. Bei der zweiten Session werden die TeilnehmerInnen auf mehrere Turnierbäume per Zufall aufgeteilt, wobei in einem Turnierbaum höchstens 64 SpielerInnen sind. Jeder Turnierbaum hat einen eigenen Sieger. Jeder Sieger eines Turnierbaums bekommt zwei VIP-Karten für ein Tipico Bundesliga-Spiel seiner Wahl.